Bielefeld Meine Stadt   

 Shop - Kategorien
 Fundgrube
 

 Forum - Kategorien
 

 SUCHE:
 

Besucherzähler


»» Kultur in Bielefeld

 

Das Naturkunde-Museum hat seinen Platz in einem der ältesten und schönsten Gebäude der Stadt, im Renaissancebau (1540) des ehemaligen Spiegelschen Adelshofes an der Kreuzstraße. Die naturkundliche Sammlung hatte 1889 in Räumen der Sparrenburg ihr erstes Domizil, wechselte 1906 in die Kaselowsky-Villa und 1977 in die Stapenhorststraße,beide Gebäude wurden abgerissen.

Bielefeld_Sehenswuerdigke...

Naturkunde-Museum

Kreuzstr.20

http://www.namu-ev.de/

 

Museum Osthusschule

Das Museum Osthusschule im Bielefelder Stadtteil Senne bietet dem Besucher einen Einblick in den Schulalltag vor rund 100 Jahren. Für Schulklassen werden sogar ganze Unterrichtstunden angeboten. Hier können sich die Schüler einmal so fühlen wie streng die Schule damals war. 1995 wurde das Museum von Hans Schumacher und Volker Menzel gegründet und ist ein einmaliges Ausflugsziel in der Region.

 

Die Kunsthalle

 Die Kunsthalle ist so etwas wie das Flaggschiff der Bielefelder  Museen, mit ihrer eindrucksvollen  architektonischen Erscheinung und dem Niveau der geleisteten Ausstellungsarbeit zählt sie mit zu den angesehensten

AltStadt_028.jpg

 KunstinstitutenDeutschlands.   Foto Kunsthalle BielefeldPanorama Kunsthalle Bielefeld

Kunsthalle Bielefeld  Nachtaufnahmen   http://www.stadtpanoramen.de/bielefeld/bielefeld_1.html

Artur-Ladebeckstr.5

de/" mce_href="http://www.kunsthalle-bielefeld.de/">http://www.kunsthalle-bielefeld.de/ 

 

Das Historische Museum ist 1994 in der Sheddachhalle der Ravensberger   Spinnerei eröffnet worden, ein Jahr darauf wurde auch die als Sonderausstellungshalle genutzte alte Karderie des Industriedenkmals angeschlossen.das Museum Thematisiert Bielefelder Geschichte von der Stadtgründung bis in die jüngere Vergangenheit höchst anschaulich.

Historisches Museum Bielefeld  

 

Ravensberger Park 2

http://www.historisches-museum-bielefeld.de/

Bauernhausmuseum stellt neues Programm vor

Oetker_Park_037.jpg

Das Bauernhausmuseum hat seine Programmplanung für das erste Halbjahr 2009 stehen. Das aktuelle Programmheft informiert über alle Veranstaltungen, Ferienaktionen und Sonderausstellungen. Das Programm bekommen Sie u.a. in den Bezirksämtern und in der Touristinfo.

Oetker_Park_039.jpg

Das Bauernhausmuseum ist stadtnah  im Teutoburger Wald am Ochsenberg gelegen, seine über dreihundert Jahre alte hölzerne Bockwindmühle bildet den Blickfang am unteren Ende der beliebten Ochsenheide.

Bielefelder Bauernhausmuseum Dornberger Straße 82

http://www.bielefelder-bauernhausmuseum.de/

Das Museum Waldhof ist Domizil des Bielefelder Kunstvereins, innerhalb historischer  Mauern wird in Wechselausstellungen zeitgenössische Kunst präsentiert.

Bielefeld_Sehenswuerdigke...

Museum Waldhof Welle 61

http://www.bielefelder-kunstverein.de/

In einem Waldstück an der Buschkampstraße liegt der Museumshof Senne. Als Ende der 1950er Jahre Autobahn und Bundesstraße in der Bielefelder Senne erweitert wurde, sind vier alte Höfe einschließlich einiger Nebengebäude vor dem Abriss gerettet, abgetragen, restauriert und hier originaltreu wieder aufgebaut.

 

Museumshof Senne Buschkampstraße 75

http://www.museumshof-senne.de/

 

Etwas versteckt in einem Hinterhaus an der Viktoriastraße 48a präsentiert das Museum Wäschefabrik einen bemerkenswerten authentischen Einblick in einen typischen Bielefelder Kleinbetrieb des Textilgewerbes, wie er bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts üblich war.

     http://www.museum-waeschefabrik.de/

Museum Wäschefabrik Viktoriastraße 48a, 0521/60464

info@museum-waeschefabrik.de

Quelle: Stadtführer Bielefeld von Roland Siekmann - Regionalverlag http://www.tpk-regionalverlag.de/